SSH-Connection hängt

Wer mit dem Notebook öfter zwischen LAN und WLAN wechselt und auch mal im Aufzug steht, der kennt vielleicht das Problem: SSH-Verbindungen zu Servern in einem VPN hängen sich dann gerne auf.

<Strg>-C hilft in diesem Fall nichts. Eine Lösung ist: Shell-Fenster schließen, neu öffnen. Aber das ist nervig, wenn man per tmux oder Terminator die Ansicht geteilt hat und die anderen Frames noch braucht.

In dem Fall hilft ~.  Also eine Tilde, und dann ein Punkt. Falls nichts passiert, dann hast Du vorher schon etwas getippt, die Tilde muss am Anfang der Zeile stehen. Einfach erst die Enter-Taste drücken, dann Tilde-Punkt.

Was passiert hier? In SSH-Verbindungen ist die Tilde am Beginn einer Zeile ein Control Character, und der Punkt ist das (nicht intuitive) Zeichen für „Terminate„. Mehr Kommandos gibt es mit ~?

About the author

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.